Schwer beschäftigt..

bin ich gerade:
Gestern habe ich eine Katastrophe produziert…
na wer räts?
Jetzt steht hier was NEUES gebrauchtes und wird sofort von mir ausprobiert…war nix mehr zu retten…


ohne das hätte ich jetzt ein echtes Problem in der Weihnachtsgeschenkeproduktion…
Naja und dann war ich heute spontan hier

und habe mit der lieben BEA (Frl. etepetete) 
spontan dort gefrühstückt,

Kurzfristig hingefahren, weil ich das hier brauchte…

Ehrlich gesagt war das dann nicht alles, aber den Rest und was daraus geworden ist und warum, muß ich dann mal bei Helligkeit fotografieren….
Aber soviel sei verraten, es ist gar und überhaupt nicht bei WEISS geblieben !!!

Ich geh jetzt mein neues Spielzeug testen….

Liebe Grüße
NETTE

Noch ein BLICK

ins NÄHSTÜBCHEN…
(es ist wirklich KLEIN !!)
auch die andere Seite dürft ihr sehen !!
Leider bei schlechtem Licht…nur NEBEL die TAGE !!
Auch hier:
eng aber ausgenutzt…
auf jedem Bild stört mich die holzfarbene Decke,
ÖRKS !!
garantiert wird die über Winter gestrichen !!!
die Ordner, die kennt ihr ja schon…
es gibt einen NEUEN für SCHNITTMUSTER KLEIDUNG ganz links und einen für eigene EBOOKS und Stickdateien ganz rechts, der wird noch SCHÖNGEMACHT…!!!
die Dosen, jetzt über dem Stickplatz….

ein Teil meiner STOFFE….(Hust)
Und dann noch was besonders Praktisches…

Meine Scheren und Rollenbänder bewahre ich so auf…
perfekt, so liegt nix auf der eh kleinen Arbeitsplatte rum …
das GANZE ist ein alter Küchenrollen- und Kochlöffelhalter vom Flohmarkt !!!


Die wunderbaren alten SCHEREN habe ich z.T. geerbt oder VOM FLOHMARKT, für fast NIX !!!

Und der REST vom Maschinenpark:
eine uralte Overlock von BROTHER, die immer knatterig läuft und NIE-NIE spinnt (ehrlich !!!)

und die neue ELNA…
niegelnagelneu und heißgeliebt – 
dazu demnächst mehr !!!
Da ich wirklich VIEL ZEIT in diesem Zimmerchen verbringe, muß es SCHÖN sein, deshalb habe ich VIEL LIEBE hineingesteckt…
Beim Arbeiten gibts ein Hörbuch und einen TEE und manchmal auch ei Gläschen WEIN….

und dann mache ich es mir
KREATIV GEMÜTLICH…

1000 Dank für die vielen Kommentare 
zum VORLETZTEN POST….
ich mußte echt schmunzeln und leihe Euch gerne unsere Stichsäge !!!

Und TÖCHTERLEIN hat wieder gebloggt, schaut doch mal rein, sie würde sich sehr freuen….

NETTE

Aus der NOT eine TUGEND

…machen
Das können der MANN und ICH immer gut…

Angesagt war eine Veränderung meines Stickplatzes…
auf der langen Arbeitsplatte 
(die zeig ich Euch dann noch und auch meine Nähmaschine) 
neben Nähmaschine und Schneidematte 
war es mir schon lange zu chaotisch..
das Zimmerchen ist eh sehr klein, da muß jeder Winkel ausgenutzt werden..
Also haben wir umstrukturiert…

Über Kommödchen und Rollkontainer wurde die alte (aber weiße) Arbeitsplatte geschraubt, die früher auf der Waschmaschine lag…
Eine Klammer an die Wand geschraubt, damit die Stickvorlagen nicht mehr auf der Arbeitsplatte liegen müssen…


Paßte perfekt…. 
wäre da nicht das ausgesägte LOCH 
für den Wasserschlauch gewesen….


Aber nachdem mir schon ein paar Sachen durchgefallen waren, habe ich mir ein Beutelchen genäht, Klettband dran und NUN????
habe ich einen FADEN- und ABFALLSAMMLER
in der Arbeitsplatte !


Alle Fädchen, die beim Sticken so anfallen und alle Stoffschnipsel, werden einfach nach hinten in das Beutelchen geschoben….

Sehr PRAKTISCH… der neue Platz für die Sticki eh….

SO arbeitet es sich viel gemütlicher und weil die Platte hoch ist, muß man sich beim Fädenschneiden und applizieren nicht mehr BÜCKEN !!!

Und irgendwann streiche ich diese HOLZDECKE 

doch noch weiß !!!


Habt einen schönen TAG
NETTE

Verlosung "Schmück-Dich"

Heute das hier:
WEIL:
Gestern, ganz klammheimlich hat 
der Leser-Zähler die 700 überschritten…
Eigentlich wollte ich ja schon länger eine Verlosung machen, nun paßt es endlich und ich habe mir was einfallen lassen:

Aber zuallererst will ich noch was loswerden:

Ich blogge gerne
Ich nähe gerne
Ich häkle jetzt auch gerne
Ich kommuniziere gerne
Ich lasse mich gerne inspirieren
Ich lerne gerne dazu
Ich freue mich sehr über neue Bekanntschaften
Ich probiere gerne NEUES aus
Ich laß mich auch gerne beeinflussen
Ich freu mich über die neuen Blog-Freundschaften
Ich bin motiviert, neue Wege zu gehen
Ich habe den Mut gefunden, etwas auszuprobieren
Ich liebe es zu stöbern und Ideen zu sammeln
Ich teile gerne…..

Ich  …
könnt hier ewig weiterschreiben
Aber :
Ich wollte nur mal sagen, dass mein Leben ohne das BLOGGEN weniger bunt und inspiriert wäre..

Das liegt an Euch da draussen und dafür möchte ich mit dieser Verlosung

DANKE

sagen..
Und das gibts zu gewinnen:
Entweder: 
1 AnsteckFLOWER und passenden RING
 
ODER
1 Hippiekette
 
ODER
1 FLOWERPOWER-Kette mit passendem Armband
 
Verlost wird eins dieser 3 Pakete in einer Farbkombi 
Eurer Wahl, also extra für Euch gemacht.
Die Gewinnerin darf sich also sowohl das Schmuckstück, 
als auch eine Farbe wünschen, 
es geht natürlich auch ganz dezent, 
mag ja nicht jeder bunt……
Unter allen anderen verlose ich noch 3 Trostpreise, 
die sind aber noch geheim !!!
UND SO GEHTS:

Die Verlosung startet sofort und endet am 16.10.2011
Ihr könnt mitmachen, indem ihr hier einen Kommentar hinterlaßt, 
wer kein Blogger-Konto hat, darf mir eine mail schreiben an :
regenbogenbuntes(at)gmx.de und nimmt so teil.

Natürlich ist es erwünscht, daß ihr diese Verlosung verlinkt, wer freut sich nicht über ein bißchen Blogwerbung und neue Leser, aber ein EXTRA-LOS gibts dafür nicht….
Jeder kann also nur 1 x in den Lostopf springen !!
Das Titelbild dürft ihr gerne zum Verlinken mitnehmen…

Ich herz‘ Euch alle, weil ihr immer da seid !!!
Los gehts 
NETTE

Buchhüllen (DIY Tutorial)

Heute ganz kurz endlich
(weil ich gerade Kalenderhüllen nähe)
mein 
TUTORIAL für Buchhüllen: 

LOS GEHTs
Materialbedarf:
Zuschnitt für 
DIN A 5   /   Din A 6:
50 x 24 cm   /   40 x 17 cm
je 1 x in 
Außenstoff, Innenstoff, Volumenvlies oder Bügelvlies
(für Anfänger ist Karostoff perfekt, 
man kann sich beim Nähen genau an die Karos halten, dann wirds auch gerade..)
Volumenvlies und Bügelvlies kann man bei Hefthüllen und Schulbuchhüllen bei festeren Stoffe auch weglassen!

(Umrechnen auf ander Buchgrößen wie folgt: Breite des zugeschlagenen Buches x 3,5

Höhe wie Buch,
dieses Mass plus außenherum 1,5cm Nahtzugabe ergibt das Zuschneidemass) 

Bänder werden zuerst angebracht…nur auf den Oberstoff

Dann wird rechts auf rechts, Vlies ganz unten alles zusammengsteckt
Wer ein Lesezeichen möchte:
mittig zwischen Ober- und Unterstoff in der oberen Kante, lange Seite nach innen !!!….

An der späteren rechten Außenseite mit dem Zunähen beginnen (Nahtzugabe ca. 0,6 – 0,9 cm) und dort auch eine Wendeöffnung lassen.
Ecken einkürzen, evtl Vliesüberstand abschneiden….


Wenden und Bügeln.
Das Buch „einschlagen“ in die Hülle und mit Stecknadeln die Umschlagkanten markieren.
Hier sind noch Korrekturen in der „Höhe“ möglich, 
die Bücher sind nicht genau gleich hoch…
(Falls zu hoch, einfach wieder wenden und eine Naht „enger“ nähen…)
Aufklappen und Wendeöffnung schließen.
 

Jetzt Deko / Namensband etc anbringen.

Wieder zuklappen, jetzt könnt ihr die 
„Innenklappen“ festnähen….
eine durchgängige Naht über 
die ganze Breite nah am Rand !!!

Evtl. noch Perlchen dran….


FERTIG !!!

Ich mache es so, weil ich so genau die Größe des Buchumschlages an das Buch anpassen kann.

 Die Bücher sind nämlich weder genau gleich groß noch gleich dick….

So und jetzt seid ihr dran, wenn ihr diese Anleitung benutzt, wäre es schön, wenn ihr darauf hinweist, wo ihr sie herhabt oder diesen Post verlinkt……….
Ich mach das seit Jahren so…. 

Viel Spaß

NETTE

Palimpalim

Sie steckt schon wieder mittendrin in der Arbeit,  
 
aber verraten wird NIX…
 
An dieser Stelle mal ein kurzer Gruss an all die neuen LESERINNEN !!
Freu mich immer, leider findet man nicht in allen Profilen den link zu Eurem Blog, das ist schade… ich schua da nämlich dann gerne mal rein, wer sich so neues bei mir eingetragen hat…

Ich glaube ja fast,  bei 700 wäre dann mal wieder ne Verlosung fällig. ODER???

NETTE

LOS GEHTS

hier heute wieder,
naja eigentlich habe ich gestern schon mein Nähzimmer
„wiederbelebt“

2 Aufträge /Wünsche
wollten erfüllt werden….

NOTIZBÜCHER in Din A 5


PIP/PIEP Design Sticki mit Smilas Piepmätzen,
Röschen Stoff von Stoff & Stil, Webband farbenmix

Mit Lesezeichen und Perlchen…
Und weil ich gerade beim Zuschneiden war und vorgestern die ersten kleinen Kalenderbücher gekauft hatte, habe ich gleich noch ein Kalenderbuch mitgemacht….


Mittlerweile kommen ziehmlich regelmäßige Aufträge
und Anfragen und ich bin immer bemüht, 
diese zügig abzuarbeiten, 
Berge von UFOS und to-do-Listen 
kann ich nicht sooo gut haben, sie machen mich immer etwas total nervös !!

Bis zum nächsten großen Markt ist es nicht lange hin und ich habe 
VORHER noch was Größeres, geheimnisvolles zu machen ; )
Also frisch ans WERK.

Da meine Kinderlein schon gegen 7 Uhr das Haus verlassen, habe ich ja jetzt erheblich mehr Zeit, die ich fürs Nähen und so verplanen kann….


Heute fang ich mit meinem GROSSPROJEKT an….

NETTE

Nochmal JEANS für mich

Zur Tasche von gestern kam auch noch die passende BÖRSE
für mich…
nicht perfekt, aber perfekt für MICH…
Jeans besticken find ich toll, 
Natürlich war da auch noch Platz für eine kleine FLOWER uas meinem ebook, dieselbe Größe wie meine RINGE


ich bin eh ein absoluter JEANSHOSEN Träger, 

außer 2 Leinenhosen finden sich bei mir nur JEANS…
Schnitt: veränderter Griselda Schnitt 
(breiter und Lasche verlängert)
von machwerk
Stickdatei Luzia Pimpinella via HUUPS

VIIIIEL Platz und Ordnung, im Mittelfach mit KAMSNAP verwahre ich meine BANKKARTEN, im RV Kleingeld und Ausweise und so ist es endlich 
ÜBERSICHTLICH !!!
Wieder ein paar hübsche Zierstiche aus meinem neuen Maschinchen und GETEILTE Kartenfächer

GLASPERLENGEDÖNS von GRITTLI….

Kann man nix machen, so fühl ich mich halt am WOHLSTEN…..und dieser Schnitt ist für mich am praktischsten, da hat man auf einen Blick ALLES…

Ist es bei EUCH auch soooo warm?
Wir sind schon im Urlaubs MODUS, machen nur , was sein muß und lassen gerade alles liegen, was warten kann..

Packen werde ich wohl trotzdem müssen…..
Die Belohnung dafür zeig ich Euch morgen 
NETTE

BIG MONEY BAG in Traumstoff

Soo, da sind sie meine neuen Sachen…
Den Anfang macht endlich das BIG-Money-BAG ….
ich habe auf das Traum-Stöffchen gewartet…
es muß immer noch „PEACE“ sein im Moment.
die Hippie-Phase hält an, 
ich liebe weiß-bunt-Blumen….

dazu gibts die Tage noch viiiiel mehr…
 Wirds schon langweilig ??
NAJA, irgendwann habe ich bestimmt wieder Lust 
auf ganz was anderes, aber im Moment ist es eben DAS…


Stöffchen : Wachstuch von Michael Miller – 
läßt sich wunderbar verarbeiten !!!
(wer genau hinschaut, sieht, 
was meine neue NÄMA so kann..
die zeig ich Euch auch noch….)
Morgen dann noch ne Börse, aber ne andere…..
und noch mehr Traumstöffchen !!

NETTE
die sich über den Regen echt ärgert…

TEASER

Heute werde ich nähen !!!
Ich habe die letzten Tage eingies zugeschnitten, 
ja ich habe mir sogar zwei ebooks gekauft – LACH


Hier mal ein Teaser!!!

Die hat natürlich die SCHWIEGERMUTTER gemacht….
Sind die nicht schön….???
Sie liegen hier schon länger und ich habe schwer überlegt, was ich damit machen soll, jetzt weiß ich es..
Ergebnisse damnächst hier.


Morgen oder Samstag werde ich hier Eure vielen Beispiele aus dem FLOWERPOWER ebook zeigen…
wer noch Bilder hat oder einen Post geschrieben hat und hier gerne erwähnt werden mag…
schick mir was…

So , ich trödel jetzt hier nicht rum, 
sondern geh brav ins Nähstübchen, die Sticki läuft schon
und heute kommt noch Kundschaft und 
aufräumen
wollt ich auch noch…

NETTE