Sommerfarben

fürs SÖHNCHEN
farbenmix /SCKL Schnitt IMKE
tolle JUNGSFARBEN
ich bin ja froh, dass der kleine Herr das noch „schick“ findet, 
also nutz ich das aus und nähe für ihn BUNT
  
Hier könnt ihr auch sehen, was meine neue Nähmaschine kann, was mir bei meiner sonst heißgeliebten Pfaff gefehlt hat:
ZIERSTICHE

und einen COVER-STICH, der mir die 
Anschaffung einer Cover-Maschine erspart hat….
Das nette Maschinchen zeige ich Euch auch noch versprochen….
Bei uns ist heute HOCHSOMMER, der Mann hat Urlaub und so langsam geht es in Richtung URLAUB…
NETTE

DANKE

DANKE für Euer Feedback und die vielen mails…
und weit über 1000 Seitenaufrufen…
und herzlich Willkommen den neuen LESERINNEN.
WAHNSINN !!!! 
 
Ich bin gespannt auf  EURE FLOWERS…
Schickt mir Bilder, 
ich zeig sie gerne hier…
Ich werd jetzt mal wieder was anderes machen…
hier liegen 2 Schnitte/ebooks
und eine Stickdatei zum Ausprobieren 
und eine Menge Ideen für neue Projekte hätte ich auch-
alleine es fehlt die ZEIT…

vielleicht mache ich was hiermit?
Ich bräuchte dringend noch eine sonnig-fröhliche 
HANDTASCHE und BADETASCHE

Also vielleicht ab Montag was NEUES, 
heute kommt Besuch übers Wochenende…

NETTE

SCHÖN ??

Schon länger war ich der Meinung, 
ich müßte mich mal etwas

FARBIGER
kleiden…
Hier schon mal ein Anfang:
bunte Anhänger fürs PANDOR*


buntes PEACE auf der HOSE
(SMILA)

RIESEN Glitzer PEACE 
auf der heißgeliebten „KUTTE“, 
hießen die bei Euch auch so…??
 (farbenmix – pimpinella)
ma könnte es ja JEANSWESTE nennen…
ist aber langweilig…
Rückenbilder machen ist sooo komisch !!!

und dazu noch neue SCHUHE
mit 
REGENBOGENBUNTEM 
Gummiband….

 
Ein Anfang, oder???
Ich weiß ja, bunt ist das nicht, aber ich bin kleidungstechnisch echt ein 
schwarz-weiß-beige-grau TYP
SONST
Gerade habe ich radikal meinen Kleiderschrank ausgemistet…..

3 blaue Müllsäcke fürs soziale Warenhaus und ein Stapel „RESTE“

Nun habe ich wenigstens einen Grund, mir was SCHÖNES zu ANZIEHEN zu nähen…

Bräuchte nur noch EIN BISSCHEN Zeit dafür….
Heute waren wir wieder mit besonders lieben Menschen zusammen:
Gemeinsamer Flohmarktbesuch von Familie
regenbogenbuntes und Familie bellaina…
Schön wars… wie IMMER…

Liebe Grüße
NETTE

GEWAGT

als ich in HIER diesen Stoff und diesen Schnitt  
gesehen hatte, habe ich mir selbst MUt gemacht und beides bestellt..

Am Wochenende beim Nähtreff habe ich dann dieses Shirt für mich genäht…


Der Stoff ist traumhaft….. 
wie antike Rüschen , aber es ist Stretch…

Beim Nähen war etwas schwierig, die Falten der Rüschen / Spitzen in die richtige Richtung in der Naht einzufassen…
Für das Ausschnittbündchen habe ich eine gefaltete Rüsche hergenommen und für die Armbündchen den Webrand….und zum Schluß noch ein Blümchen…


Genau nach meinem Geschmack und mit einem Unterhemd und einer Leggins auch im Hochsommer zu tragen…
Fotos am Modell gestalten sich hier schwierig, die Spiegel hängen komisch und heute ist es sooo duster, dass das nix geworden ist…
Reiche ich  nach….paßt auf jeden Fall perfekt…


Ein Tip zum Schnitt, ihr seht ja oben wie er aussieht…

Man braucht wegen der ausgestellten Seiten 
VIEL Stoff..
Er fällt eher groß aus, ich mußte bei Größe 38 noch die Armkugeln kleiner machen und das Ganze 
enger nähen…. das es bei mir in der Länge 
immer zu lang wird, kenne ich ja….
Jetzt, wo ich das geschafft habe, traue ich mich vielleicht das nächste Mal schneller an solche Projekte…
Hier liegt schon wieder ein schöner Jersey , aus dem eine ULLA werden soll….

Morgen dann die Bidler von SÖHNCHENS Traumshirt, das ich beim Nähtreff genäht habe…

Liebe Grüße
NETTE

WEG……


Ich fahre heute 
WEG


zum Nähtreff nach Rosenheim…
mit SABINE (bellaina)
dort sind wir bei
BARBARA (Schnucksetippel) eingeladen und 
treffen
Monika, Andrea (Thelina) , Anja ? (Feenwerkstatt) , Carmen, oh und noch einige andere, die ich gar nicht kenne, meist ohne BLOG……
Ich freu mich auf  NEUE und ALTE Begegnungen….

Und da Rosenheim nicht gerade um die Ecke ist, bleiben wir über NACHT und da kommt meine tolle HOLIDAY Bag das erst Mal zu Einsatz….
Der liebe Mann wird hier den Laden schmeissen und ich merke , dass ich ganz entspannt wegfahren kann:
Er macht das schon !!

Hier seht ihr noch, was Frau regenbogenbuntes sich so vorgenommen hat….

HUST

 In den Tüten im Korb befinden sich 4 vorbereitete Shirts, 2 für Söhnchen, 2 für mich….
Zugeschnitten sind sie nur zum Teil…..
Aber ich wollte eben mal was für uns machen und nicht schon wieder 
MARKTSTRESS  haben…
Ich bin sehr gespannt, wieviel 
FERTIGES ich nach dem Nähtreff habe…. ???

Heute Abend gehts mit einigen gesellig zum Chinesen und ich darf dann bei MONIKA übernachten…
Danke!!

Habt auch ein schönes Wochenende…
NETTE

IMKE fürs Söhnchen

JAJA, ich habe endlich Fotos gemacht
UND
Das Söhnchen hat sich als 
„Supermodell“ 
zur Verfügung gestellt…

Nach dem Schnitt „IMKE“ aus „Sewing clothes kids love“ 
in Größe 128 genäht….

GRÜN ist immer noch die Farbe, 
die ich an IHM am Liebsten mag….

Die Stickis waren aus einem Tauschpaket, 
sie lagen schon länger hier rum, 
drumherum habe ich das SHIRT gestaltet…
Besonders Klasse fand ich die Idee, 
die ich auch auf dem Nähtreff gesehen habe, 
ein Shirt nicht zu besticken, 
sondern die Stickis auf den Originalstoff zu nähen,
bzw. gleich darauf zu sticken, auszuschneiden und dann aufzunähen…
Filz ist für Shirts oft zu dick..

 
Der gerollte Jerseyrand gefällt mir TOTAL gut, mach ich jetzt immer so…
Das Besticken von Jersey find ich immer noch schwierig….
SO kann nix schief gehen…
Beim Nähtreff hat mich ANDREA von „lyaundich“ 
total inspiriert, sie näht einfach wundervoll wilde, 
krative Sachen…

Ich  trau mich gleich ans nächste….
und dann hat sogar Töchterlein einen Klamottennähwusch geäußert…

hier schon die ausgewählten Stoffe, Bänder und Stickis….
Vielen Dank für eure Rückmeldungen zur Schrift,
ich bleib bei der alten….
 
So, gleich wieder ans Werk, hier liegen noch 3 Aufträge…
morgen gibts dann eine EMPFEHLUNG
für ein schönes ebook…

Alles Liebe
NETTE

Gewagt….

Inspiriert von den netten Mädels beim Nähtreff  habe ich mich mal an diese schönen Stöffchen GEWAGT…

ich bin ja im Kleidung nähen eher noch ein Anfänger, irgendwie trau ich mich an so größere Sachen nicht recht ran…


nun habe ich beim Nähtreff gesehen, wie „einfach“ das eigentlich ist, also habe ich die schönen Stöffchen (von minimensch und Co.) endlich angeschnitten, meine OVI mal richtig eingestellt und nun ist das Shirt Nummer 1 fertig, ich mach nachher Bilder davon…



PS: War dann doch easy, das nächste ist schon in Arbeit….

Ich näh jetzt noch was für den Markt, heute Nachmittag solls im Garten weitergehen…..

Habt einen schönen Tag….
eine Bitte noch: Kann man diese Schrift lesen, ich bin mir nicht sicher, ob ich das gut finde, MEINUNGEN bitte…

Liebe Grüße
NETTE

Eingesnapt für JUNGS

Hier kommt schnell Teil 2 meiner Probestickereien für die liebe Anja,
es folgen noch mehr.

Wegen Familienbesuch und anstehendem AUSFLUG mach ichs ganz kurz..

In die Taschen passen iPODS, CDs, Sammelkarten
und was noch alles…

SÖHNCHEN hat natürlich eins mit DINOS gekriegt, leider in der Schule vergessen, deshalb gitbs davon später ein Foto…

Ich habe immer noch unendlich Ideen zu der tollen Stickdatei, aber gerade ist die Zeit etwas knapp…
Ideenstau halt, ihr kennt das ja, oder? 
Die Stickdatei gibt es hier bei der 
(Affenstoff von Stoff & Stil)

Habt ein schönes Wochenende
NETTE

NEUES für die STICKMASCHINE

Die liebe Anja hat sich wieder
„ausgetobt“, also habe ich probegestickt….

Neben neuen Motiven für Laschen und KAMSNAPS, 
gibts in den neuen Stickdateien 
auch kleine Motive für jeden Anlass.
Die Stickdateien sind damit echt vielseitig und werden hier bestimmt noch öfter zum „EINSATZ“ kommen…
Die Stickdatei gibt es im Laufe des Tagesbei der Feenwerkstatt

Da es diesmal für „GROSSE“ und „JUNGS“ ist, wars für mich natürlich interessant…
Und DINOs waren auch reichlich vertreten.
Da für SÖHNCHEN eh gerade ein PYJAMA gebraucht wurde und ich von
ALEX mal diesen Dino-Stoff ertauscht hatte,
gabs nen DINo Schlafi.
(Ich gestehe, das Oberteil ist nur aufgearbeitet…, 
es war mal ein Frotteehemd mit zu kurzen Ärmeln und sehr, sehr häßlichen Knöpfen…)

Diese Snaps-Motive sind einfach wunderschön, schnell gestickt und überall einsetzbar…




Und da das Söhnchen in die tolle Winterjacke ein Loch gerissen hat, kam auch da die neue Datei zum Einsatz…
Hier als grosses Motiv ohne SNAPS


Schaut mal bei Anja rein, es gibt soviele Motive, in groß, in klein, als Lasche und für SNAPS!!!
Damit kann man eine  MENGE anfangen!!!
Morgen zeig ich Euch noch was andres…

Heute wie üblich : SCHULE und dann FERIEN!!!
Habt einen sonnigen Tag
NETTE

Huch????

Jetzt hab ich mich aber sehr gefreut….
Die PIMPICUFFS aus Filz sind in meinem DAWA** Shop sooo gut angekommen…
Da die ersten schon weg sind und Bestellungen vorliegen, kommt hier schon der 
NACHSCHLAG
und dann muss ich heute gleich noch welche machen…
 
 Hat mich echt sehr gefreut
übrigens freue ich mich auch tierisch über die vielen neuen Leserinnen, es naht die 400 !!
Da aber gerade noch meine Verlosung läuft, werde ich nicht schon wieder eine machen….
DANKE an euch alle…
NETTE