Ich kann digitalisieren…

Aller Anfang ist schwer, ich bin ja nun schon ein Jahr mit EMBIR* zu Gange, aber außer für mich kleinere Zeichnungen in Stickdateien zu wandeln und alles mögliche auszuprobieren, habe ich dann noch nix Größeres gewagt…

jetz mußte ich !!!

Ich hatte ganz spontan während eines Telefongespräches mit Frau bellaina eine Stickdatei-Idee und dann wußte ich irgendwann, daß ich sie machen muß….und zwar jetzt…und Sabine war auch der MEINUNG
„Mach es !!!!“ 
Also habe ich sie gemacht…

Nicht verschweigen möchte ich hier, 
dass ich mehrere LEHRMEISTERINNEN hatte.
Einmal Anfang des Jahres die Mädchenschätze-Katja
die für Tausendschön digitalisiert……
bei ihr habe ich per Telefonkonferenz die Grundlagen gelernt
(1000 Dank Katja !!!!)

und dann hat sich SANDRA von Kleiner Himmel
mit der ich telefonisch liebevollst befreundet bin, 
bereit erklärt, mir zur Seite zu stehen und 
die Qualitäts-END-kontrolle zu übernehmen…
ohne das hätte ich es nicht gemacht…, 
denn wenn, möchte ich es gut machen…

Aber Sandra ist ein PROFI und hat mir sooo viel 
beigebracht die letzten 14 TAGE…..UNGLAUBLICH..!!!
DRÜCKKÜSSDANK
und Marion (SIMA) hat auch probegestickt, mal aus dem Nähkästchen geplaudert und mir wertvolle TIPS gegeben…

Dann waren da noch zahlreiche Probestickerinnen, die ganz spontan alles auf die PROBE gestellt haben, dazu demnächst noch mehr, die haben auch eine namentliche Nennung verdient….kommt noch…
10000000000 DANK !!!

NAJA, lange Rede, kurzer Sinn:

Es gibt die nächsten Tage eine neue Stickdatei, selbst digitalisiert und diesmal hier über den 
Blog und über meinen DAWANDA Shop…
Die Teaser habt ihr hier schon und morgen gibts mehr…
Aber das Rauschegold habt ihr bestimmt schon gesehen ????
Ich liebe Rauschegold an WEIHNACHTEN !!!!
NETTE

ACHTUNG KITSCHWOCHE

Diese Woche wirds hier nochmal richtig KITSCHIG…

Ich bin sonst garnicht so der KITSCHFAN, 
aber zu Weihnachten wird dann ordentlich mit Glitzer und buntem und schnuckeligem Zubehör geschmissen….

Dann mag ich das !!

 Diese Woche fange ich an mit einem (zu späten) Blick auf unsere Weihachtsdeko, das Material hatte ich hier schon gezeigt….. ich wolltet sehen, was draus wird….

 Im Esszimmer auf meiner heißgeliebten alten (shabby) Küchenbank und der Fensterbank dahinter geht es blau / grün / türkis zu, das ist schon ne Menge Farbe für uns, da das Esszimmer sonst nur blau-weiß-shabby ist…..
Der Kranz so bunt, wie angekündigt !!!

Und damit alles „seine Ordnung“ hat, haben wir am Wochenende Plätzchen gebacken und Kinderpunsch getrunken und versucht, die Betonung liegt auf „versucht“, ein bißchen zu entspannen…

Aber da ich hier noch was in Vorbereitung habe für Euch, hab ich mich zwischendurch noch an den Rechner geschwungen und mit meinen lieben HELFERLEINS kommuniziert, Änderungen gemacht, gewurschtelt und vor allem viel gelernt…

Aber dazu morgen mehr……

Es bleibt auf jeden Fall kitschig…..
Liebe Grüße an Euch alle und 100000000 Dank für die tollen Reaktionen auf die FLOWERPOWERPATCH- Stickdatei und das Star-Pillow !!!!
Hab mich sehr sehr sehr darüber gefreut….
NETTE

Ich kann auch STERNE – FREEBOOK – ebook Sternenkissen

Ich kann nicht nur Blümchen, hier kommt der BEWEIS:
Dazu muß ich jetzt sagen, 
dass das nicht ganz alleine meine IDEE war, 
der Impuls kam von woanderst:

Ich hatte Frau Kännchen im Herbst gefragt, 
ob sie wohl mein FLOWERPOWERPILLOW 
probenähen würde….

Als Antwort habe ich (sinngemäß) bekommen: 
„Prinzipell gerne, aber als Jungsmutter 
hab ich mit BLÜMCHEN nix am HUT…
Wenns Sterne wären, gerne !“

Das habe ich dann mal als IMPULS genommen, 
so ist eine Schnittmustervariante für das 
entstanden, 
die Caro und ich Euch nun präsentieren…
und so gibts jetzt auch was für Jungs, Männer und Weihnachten in EINEM !!!!
….

 


Das Freebook gibts hier als Dropbox-Download
WICHTIG:  
Es ist keine Anleitung, sondern nur ein geändertes Schnittmuster, also eine Ergänzung zum ebook, es enthält „nur“ Schnittmusterteile für ein 5- oder 6 zackiges Sternenkissen/ Bodenkissen..
Aber wer ein bißchen nähen kann, bekommt das auch ohne Anleitung hin. Kann auch mit Seitenstreifen genät werden und geht dann als gefülltes Bodenkissen.
 


Das war übrigens das, wofür ich so dringend Probenäherinnen gesucht hatte…
Denen hats übrigens gefallen…. 
die Designbeispiele waren total verschieden und wunderbar… an dieser Stelle nochmal Danke an EUCH !!!
eine Liste der Blogs, wo es dann Designbeispiele gibt, 
poste ich Euch noch….
NETTE

Stickdatei für zauberhafte GESCHENKE

Ihr erinnert Euch an diesen POST ???

Hier kommt die AUFLÖSUNG:
Ich habe Entwürfe für Stickdateien gezeichnet…
Jeanette von HUUPS fand sie gut und hat sie umgesetzt….
FlowerPowerPatch
heißt „meine“ erste Stickdatei 


Hauptthema war am Anfang eigentlich, 
dass man aus den FLOWERPOWERPILLOWS 
in Patchwork-Art ein NADELKISSEN machen kann, 
was mit der Nähmaschine so einfach nicht schön geht…
Aber wie das so ist, es ist nicht beim NADELKISSEN ITH geblieben, mir sind dann noch gaaanz viele andere Ideen gekommen…

 Herausgekommen ist eine MULTI-Datei mit der man
„richtig viel machen kann“
Zum Beispiel die Minitaschen, die (fast) komplett 
in der Stickmaschine gemacht werden, 
Oder Baumler ITH, Topflappen, Untersetzer, 
MUGRUGS, Taschenklappen, Aufnäher natürlich 
und was mir wichtig war:
Börsenklappen, die mal nicht rechteckig,
sondern blütenförmig sind….

Schön ist, dass man mal wieder kräftig RESTE 
verarbeiten kann und die Motive in allen bunten oder dezenten Varianten toll aussehen und durch die Applis auch schnell gestickt sind…….
Also ran an die RESTEKISTE !!!!
Mehr Ideen die nächsten TAGE !!

Die Stickdatei gibts ab Donnerstag bei HUUPS….
NETTE

Engelchen FLIIIIEEEG !!!

Da sind sie, noch nicht alle , aber ein PAAR…
so langsam komme ich wirklich in Weihanchtsstimmung…

Wenn jemand welche braucht, bitte melden, 
sie wandern nächste Woche ins Lädchen….
Stickdatei „himmelboten“ von kunterbuntdesign
Sternebänder von farbenmix
 
So und bevor es am Sonntag mit Neuigkeiten weitergeht, brauche ich jetzt ein PAUSE !!!

Liebe Grüße
NETTE

So langsam

stellt sich auch hier vorweihnachtliches FEELING ein…
Beim gestrigen Besuch im EINKAUFSZENTRUM 
(für Stadt war es schlicht zu kalt) 
kam von den KINDERLEIN die eindeutige Aufforderung, 
jetzt müßten wir uns mal um die Weihnachtsdeko kümmern…

also sind wir auch in die DEKOLÄDEN gegangen..

Da ich letztes Jahr einen dezenten Weihnachtsschmuck
in blau-weiß-silber hatte, 
durften die Kinderlein diesmal bestimmen.

Eindeutiges STATEMENT:
 BUNT UND GLITZER..

Ich hab mich der Mehrheit demokratisch untergeordnet…
(ich gebe zu, es ist mir nicht schwergefallen, da bei dem fiesen, 
nebligen NOVEMBERGRAU etwas FARBE Wunder wirkt)..
Die ROHSTOFFE für die WEIHNACHTSDEKO…. 
ich muß nur noch was draus machen…



(Alle Rohstoffe von DEPO* und NANU*)
Und dann geh ich hier beim WERKELN fürs Lädchen in Regensburg in den Endspurt, dort wird es ab nächste Woche auch Weihnachtliches von mir geben….
 WEIL: Ich will diesmal tolle GESCHENKE selbernähen und dafür brauche ich etwas RUHE und ZEIT; also spute ich mich jetzt mit den „PFLICHTEN“….
DAMIT das Geschenk machen SPASS macht und neue Ideen auf den Tisch kommen, gibts nächste Woche für EUCH gleich
2 WEIHNACHTS-Geschenke-SELBERMACH- PROJKETE
von mir…

Ihr dürft gespannt sein, 
ab Sonntag darf ich mehr verraten….

Ich geh dann mal ENGELCHEN stopfen 
und Flügelchen sticken !!!
NETTE

Erstmal FERTIG …

….RENOVIERT
Nur mal schnell ein paar Bilder von den Blechschildern, die nun wieder im frisch geweißelten FLUR hängen…

das ist nur ein TEIL !!!!!
unserer Blechschilder…..
dieses hier mal aus PARIS mitgebracht, 
das liebe ich ganz besonders…


Ein paar hier, ein paar dort…
Die Wand ist gaaanz weiß, 
leider ist das Licht im FLUR so schlecht…

es sind immer noch PLÄTZCHEN frei für die nächsten FLOHMARKTFUNDE….
Als Spiegel dient ein „altes“ Webschiff aus einer TEPPICHWEBEREI, den Spiegel haben wir vom GLASER einsetzen lassen..
(hat man mir zumindest so gesagt)


Ich bin dann mal weg, morgen auf denm NÄHTREFF in Aichach mit vielen, lieben, bekannten
NÄHBLOGGERINNEN…

Ich habe echt 3 TEILE zugeschnitten…. mal gespannt, was da fertig wird, denn bekanntlich sind NÄHTREFFS vor allem zum NÄHEN SCHWÄTZEN da…

Freu mich schon und geh jetzt schnell mein Auto packen..
Hoffe IHR habt auch einen schönen TAG…

Ergebnisse dann am Wochenende…
NETTE

FlowerPowerPillow – heute !!!!

Es ist soweit,
ab heute Mittag könnt ihr noch mehr 
BLUMENKISSEN nähen…

Die PILLOWS gibts in 4 verschiedenen Größen, 
vom Mini-Kuschelkissen,

GROSS-Kuschelkissen,


 
bis zum Sitz- oder Bodenkissen 
mit ca. 55 cm Durchmesser….



mit oder ohne Reißverschluss, mit Bommeln oder ohne, gepatcht, bestickt oder betüddelt, 
einfarbig bis knackig bunt, 

 ALLES IST MÖGLICH !!!

Auch unbunt bei Frau regenbogenbuntes !!

Das ebook gibts dann später bei 

Ist schon aufregend, wenns dann losgeht..

Von der ersten IDEE bis zum ERSCHEINUNGSDATUM ist viel Zeit vergangen und ich finde es immer SCHWER, dass ich sooo lange ein Geheimnis draus machen muß (LACH)…

Immerhin sind die Probenäherinnen 
vorher schon am Arbeiten und es kommen Rückmeldungen
und die ersten Bilder vom „AUSPROBIEREN“…

das ist immer sehr, sehr spannend, 
was „DIE ANDEREN“ so draus machen…
Deshalb zum LUSCHERN hier die Liste 
aller LIEBEN, die mich unterstützt haben !!!
(alphabetisch nach Vornamen)
Bine – was eigenes 
DAGMAR (ohne BLOG)
Kerstin – Gänseblödchen
 Linda – Lindas bunte Welt
 Sabine – bellaina
Sabine – mamachica’s
 Sandra – Kleiner Himmel
 Sanna – BunteNadel
Schaut mal rein….
Sooo viele IDEEN !!!

Noch mal 1000 Dank an EUCH alle, ihr habt was gut :o)
Morgen zeig ich Euch noch zwei besondere PROBENÄHERINNEN !
Und die Gewinnerinnen der Verlosung 
werden am Samstag ermittelt…
NETTE 

SAMMLUNGEN… "beauty is, where you find it"

Oh je, tolles THEMA

ich könnte da auch noch meine EMAILLE-SAMMLUNG und Blechschilder-Sammlung zeigen..
..habe mich aber für die heißgeliebten 
Blechdosen
 entschieden…
gesammelt in VIELEN, VIELEN Jahren
an VIELEN Plätzen.

aus der „alten“ Heimat, meinem Geburtsort, aus aller Herren Länder, mit Geschichte (Die runden Kaffedosen stammen z.B.aus den „Care-Paketen“ der Amerikaner im Nachkriegsdeutschland), als Erinnerung, besondere Geschenke, Urlaubsmitbringsel, Flohmarktfund, Dachbodenfunde, Erbstücke, Heimatstücke, Schönheiten……..

Ich benutze sie ALLE, ehrlich…

Und : NEIN, ich habe sie nicht in teuren LÄDEN erstanden, 

sondern immer wieder mit dem FLOHMARKTSUCHERAUGE zu ganz günstigen Preisen gefunden, die ersten sind aus meiner Jugend !!!


und was zu gammelig, rostig oder ohne Deckel ist, 
wird mit Klarlack ausgegossen und bepflanzt..

Ein paar sind eher Retro 
als echt alt und finden Platz 
in meinem Nähzimmerchen…
Das waren noch lange, lange nicht alle 
und der nächste Flohmarkt kommt bestimmt… 
und falls jemand von Euch was „übrig“ hat…
NUR HER DAMIT  !!! 
 
Herzlichen dank für das schöne THEMA, alle MITMACHERINNEN findet ihr hier bei NIC.

NETTE, 
die jetzt alle Dosen wieder an ihren Platz bringt…

Blümchen gehn ja immer…

Heute gibts mal BILDER von den Blümchen aus meinem
FLOWERPOWER ebook

Aber nicht von mir sind die FLOWERS,
sondern von EUCH….
mittlerweile hab ich einige Bilder bekommen, 
ein paar zeige ich Euch heute mal… 
immer wieder überraschend, 
was man NOCH so draus machen kann…
Danke für die BILDER…


Die oberen sind von KRÖTENMAMA/Krötenkinder

 

Ich hätte ja ne Menge NEUES von mir zu zeigen, aber bei Dauerregen und Nebel ist das Licht zum Fotografieren echt nicht gut… also warte ich auf SONNE…..
soll ja besser werden und es besteht HOFFNUNG, dass wir diesmal auf dem STOFFMARKT keinen Regen haben werden..

Ich bin dann noch ein bißchen geheimnisvoll im Nähzimmer, ab Freitag gibts dann die Auflösung !!
Seid fleissig….
NETTE