Ganz normal nähen…

Gepostet von
… dazu komme ich ja nur noch selten.
Irgendwie bin ich doch mittlerweile häufiger mit Stickdateien beschäftigt.
Aber ein bißchen näh ich ja noch.
Und Geldbörsen näh ich sehr gerne.
Hier die gesammelten Geldbörsen der letzten 3 Monate, der Großteil ist schon verkauft.
Der Schnitt ist immer ein abgewandelter „Griselda“, ich mache keine Blende und bei mir ist die Wendeöffnung an der inneren, oberen Kante.

Bestickt und aus Jeans gefallen sie mir persönlich ja am Besten.

Neben den vielen Griseldas, die sich immer noch am Besten verkaufen, hab ich auch die kleinen „Amai“-Geldbörsen immer im Sortiment.
Schnittmuster: machwerk, sternengucker
Stickmuster: regenbogenbuntes, Huupsi, Tausendschön
Webbänder: farbenmix, Smila, lillestoff, blaubeerstern
Kamsnaps: Snaply

6 Kommentare

  1. Wow, bist Du fleißig. Und die Geldbeutel sehen alle super aus! Ich wüsste jetzt gar nicht, welcher mein Favorit ist… LG anna

  2. Oh man die Geldbörsen sind so Super schön, alle miteinander… Wo kann man die denn kaufen, hab nix gefunden, was aber nix heißt… 🙂 lg Vicky

  3. Liebe Nette,Deine Geldbörsen sehen so farbenfroh fröhlich aus!Einfach wunderschön!!Eine sonnige Woche und liebe Grüße für die fleißige Näherin,Siret

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.