CrochetLove – HäkelLiebe aus der Stickmaschine

Gepostet von
CrochetLove
Stickdatei

Häkeln in der Stickmaschine..
geht, echt !!!!

Diese Idee schwirrte mir schon sehr lange im Kopf rum…

Technisch was völlig Neues, so eine Handarbeits-Technik in der Sticktechnik darzustellen…
Zumindest habe ich noch nichts Vergleichbares gesehen und meine Probestickerinnen auch nicht.

von Friederike – Clacavi

Da hab ich ziemlich lange gebastelt, bis ich raus hatte, wie sowas gehen könnte…soll ja aussehen wie gehäkelt und die Stiche gibts dann so noch nicht beim Digitalisieren…..muß man selbst machen.

 
von Ela – Sternenzauber


Aber ich bin ja ZÄH!!
Wenn ich was will, dann hab ich da echt Geduld…..
Und nun bin ich 
(und die vielen Probestickerinnen – Danke an Euch) 
schon zufrieden mit dem Ergebnis…..

Ich hab unendlich viele, tolle Designbeispiele und fang  einfach mal an, Euch ein paar zu zeigen, ganz willkürlich !

 
von Marina – Charlotte Fingerhut


Eine ganz vielseitige Datei…..
und da fällt mir auch noch mehr zu ein.
Eine weitere Datei ist schon in Planung…
Da das eine neue Technik  ist und auch das Thema „Häkeln in der Stickmaschine“ neu ist, versuche ich mich vor Nachahmern und „Ideeklauern“ ein bißchen zu schützen. 
Leider habe auch ich da schon „Unschönes“ erlebt !!!
Auf die Datei, das Design, die Umsetzung und die Idee ist ein Gebrauchsmusterschutz eingetragen !!!
In den nächsten Tagen dann mehr…. diesmal waren so viele Probestickerinnen willig, dass ich mehrere Posts damit machen kann !!

Hier noch die Übersicht der einzelnen Motive:
8 Motive, alle für den kleinen Rahmen!
Die Granny Squares gibts je in klein und groß.




Die Datei gibts ab sofort Hier in meinem DAWANDA-SHOP.
Für die Stickmaschinenlosen ist auch schon was in Planung, damit ihr Aufnäher bekommen könnt…

Und noch ein nachträglilcher Hinweis, 
wurde in den Kommis schon gefragt:
Wird ganz normal mit Stickmaschinengarn gestickt, dauert nicht lang (größtes Motiv ca. 35, kleinstes ca. 11 Minuten)
und stellt keinerlei besondere Anforderungen und ne Anleitung ist wie immer auch dabei !!
Absolut Anfängertauglich !

So , ich bin sehr gespannt, wie sie Euch gefällt…..

34 Kommentare

  1. Susi, nein das geht mit dieser Datei nicht. Die Technik heißt LACE – Spitze… aber ich arbeite dran… sowas hab ich noch nie gemacht, da muß man noch anders digitalisieren, damit das stabil wird…NETTE

  2. Wow, das sieht wirklich klasse aus und wirklich wie gehäkelt.Kann man die Datei auch auf wasserlöslichem Vlies sticken? Hab sowas schon mal gesehen. Die Stickerei hält dann zusammen, wenn man das Vlies auswäschn und ist wirklich wie ein kleines Deckchen.LGSusi

  3. Wow, ich bin platt!!! Echt, die Datei ist der Hammer! Ich habe ja schon eh keine Ahnung vom digitalisieren, aber wie so etwas geht, ist mir ein echtes Rätsel – und wird es auch immer bleiben ;o) LG, Claudia

  4. Das sieht wirklich klasse aus! Eine tolle Idee und toll umgesetzt- ich wünsch dir viel Erfolg damit!Liebe Grüße,Doro

  5. Hallo Nette, wünsche dir viel Erfolg mit „CrochetLove“mein Post dazuhttp://buntine.blogspot.de/2013/06/crochet-love.html♥Kerstin

  6. Ohh das kommt ja gerade richtig, eigendlich wollte ich mich im Herbst dazu durchringen wieder mit dem Häkeln zu beginnen, weil ich die Grannydecken so toll finde. Aber gestickt ist viel eher was für mich. Da bin ich echt gespannt und hoffe auf noch weitere Muster. LG Barbara

  7. Oh Gott Nette, wie toll ist das denn!? Ein Traum. Da ich im Häkeln tendenziell talentfrei bin, ist das eine geniale Idee!!!Liebe GrüßeDenise

  8. oooooooooh! Super schön!Ich glaube, die Datei wird demnächst auch auf meiner Stickmaschine gestickt!!! Ich bin jetzt schon gespannt auf die weiteren Designbeispiele!LG, Nicole

  9. WOW nette…da ist da aber ein paukenschlag gelungen!!! TOLL gemacht! hab ich auch noch nie gesehen..und schaut so „echt“ aus ;-)liebste grüßeclaudi

  10. Wow das ist ja mal echt der Hammer. Ich häkel mir schon seit letztem Jahr den Wolf und komm irgendwie kein Stück weiter. Das wäre ja jetzt echt mal eine Alternative. *kicher* Aber ich hab da mal ne Frage. Braucht man dazu viel Stickgarn? Weil für die Kreuzstiche (hab ich festgestellt) geht ganz schön was drauf. Da bin ich echt erschrocken. Schließlich muß ich ja gewappnet sein, nicht daß mir die Farben ausgehen.Liebe GrüßeSiva

  11. Wauuuuu, ich will eine Stickmaschine! Abersofort!!!!Danke für die tolle Idee und die Geduld beim Umsetzen!Lieben GrussFabienne

  12. Wow, das ist ja echt mal eine SEnsation !War bestimmt eine Menge Arbeit.So für mich, als nicht gern häkelnde, sondern stickende Person ein suuuper Ding !Vielen Dank für die Mühe!Ganz liebe Grüße Annett

  13. das ist sowas von super toll. Richtig schön sehen deine gehäkelten Stickmuster aus. Ich wünsche dir auch viel Erfolg!LG Nanny

  14. Das sieht wirklich toll aus! Sowas hab ich auch noch nie gesehen – echt super von Dir umgesetzt! Gefällt mir gut! Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg damit als Belohnung für Deine Mühe und Kreativität!LG,Alice

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.