regenbogenbuntes PAPIERGEBASTEL..

Gepostet von
ja, ganz neu:
ich kann jetzt auch PAPIER !!!
 
Ich habe mir einen Schneideplotter gekauft, sozusagen ein vorgeszogenes Weihnachtsgeschenk.
 
vorgezogen deshalb, weil ich damit dieses Jahr Karten und Anhänger für Weihnachten selbst machen kann…

 Mit Scrapbooking oder Papierarbeiten habe ich mich noch nie so richig beschäftigt, aber der Plotter bietet da schon tolle Möglichkeiten…
  wo man mit dem Cutter schon längst aufgegeben hätte, kann man beim Plotter noch feiner und filigraner schneiden LASSEN…
 Ich habe eine Silhouette Cameo und hab auch schon einige Velours und Vinyl-Bügelfolien geschnitten, das zeig ich Euch noch. 
 Aber jetzt gerade ist ja Geschenke einpacken dran und diesmal eben mit einfachem Packpapier, Washi-Tape und geplotterten Papierelementen…

Fürs Erste nicht so schlecht finde ich, aber wenn ich mich auf den Plotter-Blogs umschaue, gibts da noch tausende wunderschöne Ideen, die ich gerne umsetzen würde.

Verwendet habe ich 220 gr. schweren Tonkarton und das gepunktete und karierte Papier ist von HEYDA….
Und demnächst möchte ich versuchen, meine Stickdateien in Plottermotive umzusetzen, aber jetzt ist erst mal Weihnachten dran und ausruhen……

Übrigens gibt es ab sofort die Marrakesch-Motive als fertig gestickte Aufnäher bei der Zaubermasche.
Falls jemand Lust hat, fertige Marrakesch-Täschlein zu verkaufen, so blogge ich das hier gerne, ich hatte ein paar Anfragen, habe es aber selbst nicht geschafft, noch welche zu machen… Also wer mag, kommentiert hier und ich mache dann einen LINK zu Euch / Eurem Shop……

Viele Grüße 
NETTE

20 Kommentare

  1. Liebe Nette, das ist ja ganz hervorragend geworden. Toll was so ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk alles ausrichten kann 🙂 echt klasse. Viele liebe Grüße, Elvira

  2. Total farbenfroh sind deine Geschenke! Schön!Ich möchte meinen Plotter auch nicht mehr missen. Ich liebe den Robo und bald darf er in Rente und die Cameo zieht ein… Hach… schon seit 5 Jahren schwärme ich.Frohes Fest!Steffie

  3. Liebe Nette,das sieht super aus, ich hab ja von sowas gar keine Ahnung, auch noch nie mit sowas beschäftigt. Sieht aber toll aus und ich bewundere alle, die das so hin kriegen.Wir verkaufen ein paar deiner Marakkesch- Täschchen, sind jetzt aber erst mal im „Urlaub“. Wir brauchen ne Pause.Hier wäre aber schon mal der Link:http://de.dawanda.com/shop/FilzfeenGanz liebe GrüßeBrigitte

  4. meine güte nette, das sieht einfach nur umwerfend aus, wow! ich glaub, ich hätt auch gern alle maschinchen, die schneiden, zeichnen, etc. 🙂 fad wird uns nie, gell?!glg andrea

  5. Was du da wieder schönes gemacht hast ist genial ;-).Danke fürs teilen.Wenn du mal Zeit hast klick mal auf meinen Blog drüber ……… GlgSandravon den felinchens

  6. Jaaaa, ich habe auch eine Silhouette Cameo. So toll! Leider habe ich momentan zu wenig Zeit, mich da mehr einzuarbeiten. Da gibt es ja so viele Möglichkeiten!Liebe GrüßeTanja

  7. Könntest Du nicht mal so ein paar Plotter-Blogs in die Side-bar aufnehmen? ich habe auch so ein Maschinchen und bräuchte mangels eigener Ideen ein paar Anregungen!Danke! Herma

  8. aaahhh nette…deine sachen sind klasse geworden….ich bin im moment total im plotterfieber grins..hat ganz schön was von suchtgefährdend smile..noch viel spaß beim plottern…glg sabine

  9. oh und gleich die Cameo…schön…ich war zu früh dran. Ich hab meine Silhouette siet letztem Jahr und da kam die Cameo zwei Monate später raus…schade, aber mir reicht die Größe, die die Silhouette schafft.Macht spaß so teilchen, nech? Aber ich suche immer was besonderes und dann dauert das am PC immer so lang *zwinker*LG, Heike

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.