MORITZ – ENDLICH WAS FÜR JUNGS !!!!!!

Gepostet von
HACHZ, es gibt ja selten was für JUNGS….

umsomehr hats mich gefreut, dass „FRAU LIEBSTES“ sich auch diesem THEMA angenommen hat, die tollen Mädchenschnitte können wir hier ja leider immer nicht „verarbeiten“….
und gefreut hab ich mich, dass ich dabei sein durfte, 
beim „AUSPROBIEREN“

Moritz ist ein schöner, einfacher, dekorativer Schnitt… die schöne Schulterpasse ist eine prima Gelegenheit, ein paar geliebte RESTE unterzubringen 
(Webband Sterne von TAUSENDSCHÖN)
und Platz zum BETÜDDELN gibts genug….
man kann auch die Nähte nach außen setzten, 
offene Bündchen nehmen, lange Ärmel 
sind im Schnitt auch vorgesehen….


Unser MORITZ soll ein SPORTSHIRT sein, für den schmalen SOHN genäht in 122/128….
gerade rechtzeitig gabs dann die Stickdatei dazu…  
der Schuh geht auch prima als TURNSCHUH durch, hier doppelt gestickt… 
kommt bei wenig kontrastierenden Farben dann besser raus…

Prima Anleitung ohne Hürden, ich hab alles verstanden und brauchte KEINEN Nahttrenner !!!

UND : es gibt auch noch ne „BUX“ dazu…. dann die TAGE auch hier zu sehen !!

Hat Spaß gemacht, 
mal wieder was für den SOHN zu machen…
Danke CLAUDI… !!!
Das MORITZ – ebook gibts ab Mittwoch 

Und da ich gerade am Klamotten nähen war und wiedermal merke, daß ich es ja doch kann, baue ich hier gerade JERSEYBERGE ab (statt mich meiner Steuererklärung zu widmen)

Machts Euch gemütlich !!
NETTE

12 Kommentare

  1. Das ist mal so ganz ein Shirt nach meinem Geschmack. Sowohl was den Schnitt als auch was die Farbe anbelangt. Wirklich richtig toll!LG Christina

  2. ich bewundere immer dein händchen für die farbauswahl… ich steh immer wie der ochs vorm berg da…..schaut spitzenmäßig aus!!werd ich mir auch zulegen müssen… mein strizi bekommt ja eh niiiiieeeee was!!!drück dichheidi

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.