FIEBER, HALSWEH, KOPFWEH, SCHLECHT..

ich dachte schon, ich komme dieses Jahr mal ohne KRANK druch den Winter, dank Zink und Zitrone und INGWER…
PECH gehabt… !!!
Da das auch eine leichte EInschränkung der Energie und des Denkvermögens mit sich bringt, wars heute NIX mit FREEBOOK…
also gibts nur ein Bildchen von Auftragsarbeiten…
schon verschickt…
 

„Meine“ Stickdatei „FLOWERPOWERPATCH“ gibts HIER
 
Ich bin sicher ihr versteht das !!!
Liebe GRÜSSE
NETTE

22 Gedanken zu „FIEBER, HALSWEH, KOPFWEH, SCHLECHT..

  1. Oh Du Armes krankes Hascherl….i wünsch Dir ganz schnell Guade Besserung!!!!Aber trotzdem bist Du so fleißig…. sooooooo schee wieder Deine Sachen!Drücker und liebe GrüßeChristine

  2. Liebe Nette…ich wünsche dir gute Besserung…und deine Arbeiten berauschen mich durch Farbe und Schönheit !Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

  3. Kann mich nr anschließen…hey…ab ins BEtt, Decke über die Ohren und ganz schnell wieder gesund werden, damit du am Freitag fit bist. Sonst muß ich am Samatag af dem Rückweg bei dir Halt machen ;-)) Gute BEsserung!!!Bis FreitagLiebste GrüßeKate

  4. Ach ne, oder? Mensch Nette, wir brauchen dich doch beim Nähtreffen!!!! Ab in die Kiste und kurier dich aus, damit du am Freitag wieder fit bist!!Gute Besserung!Carmen

  5. Nein… das geht ja jetzt wohl gar net…. komm… ich kann auch schon fast wieder reden!!! ich geb dir noch 2 tage zum im bett liegen.. und dann gehts wieder aufwärts!!!!! drück dich und wünsch dir ganz, ganz schnell wieder viel gesundheit!!!alles liebeheidi

  6. Oh nein, mein Fräulein! Nix da! Schnell gesund werden, am Freitag ist Canada angesagt! Ab ins Bett, inhalieren, Tee, Erkältungsbad, raus schwitzen, warmes Bier trinken, Quarkwickel, gesund werden!!!So! Gute Besserung!!! Gaaaaaanz, ganz schnell!Drück Dich mit Abstand und Kopf wegdrehen, damit ich mich nicht ansteck, liebe Grüße Kerstin

  7. Oh je… Du arme :o( Dann wünsch ich mal gute Besserung! Ich bin zum Glück bis jetzt verschont geblieben… Außer vom Kopfweh…LGSabine

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.