WEIHNACHTSPOST

…der anderen ART
irgendwie wollte ich mal keine TANNENBÄUME !!!


Ich dachte, diesmal mache ich sie alle selbst, habe ich doch sooo schönes WASHI TAPE und noch viele Reste von dem wunderschönen PIP-Studio-Geschenkpapier…
 

da wird jeder Fitzel verarbeitet….

dazu einfarbiges Tonpapier, Din A5, ein wenig Glitzerkleber, ein paar Sticker und schon sind sie fertig…
ein paar Sterne kommen noch drauf !!!
Damits doch noch eindeutig weihnachtlich wird….

jetzt kann ich fleissig schreiben, haben wir doch in ganz Deutschland Verwandtschaft und Freunde….
 

Genäht habe ich auch einiges, aber zeigen kann ichs nicht  – schauen hier doch alle mal rein…

Leider sind wir krank und energielos heute…. hoffentlich bin ich bis Freitag wieder FIT, da hab ich nämlich was besonders SCHÖNES vor !!!

NETTE

16 Gedanken zu „WEIHNACHTSPOST

  1. Die Karten sind ja der Wahnsinn. Mache meine Weihnachtskarten seit Jahren selber, aber so etwas … Wünsche Dir gute Besserung.Liebe GrüßeKarollja

  2. Wow! Sind die schön!!! Zu schade, dass Du mir nicht schreibst!;oD Ich hätte mich tierisch über die letzte Karte gefreut (die mit Maria und Kind drauf)!Toll gemacht!LGsonia

  3. so schöne Karten … wow, gute Besserung euch … wir erholen uns auch gerade nach Lungenentzündung, Krankenhausaufenthalt und Magen-Darm … bei uns lagen wir alle 4 flach … GUTE BESSERUNG und ganz viele liebe Grüße, Elvira

  4. Ich bin sprachlos….die sind sooooo schön….Kunstwerke….gehören in den Rahmen….einfach genial ! Ich wünsche dir gute Besserung…damit du am Freitag wieder 100 pro fit bist .Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

  5. Nette? Schläfst Du auch manchmal? Wo bitte gibts Deine Energie zu kaufen? Langsam glaub ich Du bist ein Mainzelmännchen!GLG + Drück Kerstin

  6. Die Karten sind echt der Knaller…bin ganz neidisch 🙂 Gibt es tatsächlich Geschenkpapier von PIP-Studio? Ich bin nämlich auch ein ganz großer Fan von den Sachen, aber kenne nur die Kissen, Geschirr, usw.Kannst Du mir vielleicht verraten wo ich das Geschenkpapier vielleicht bestellen kann?Liebe GrüßeSimonePS: und gute Besserung

  7. Erst einmal Gute Besserung..Und dann! Traumhaft diese Karten.. Also, schade unsere sind jetzt fertig-das Tcöchterlein hat sich ausgetobt ;o) aber Ostern kommt ja noch *g* Ich brauch nun doch auch dieses super süße Tape!Fröhliche(s) Genesung und Kartenschreiben :o)LG, Antje

  8. ich weiß was du vor hast, ätschbätsch ;-Ddie karten sind wunderschön geworden, es ist fast zu schade sie einzeln zu verschicken, nämlich grad wenn sie auf einem haufen liegen sieht es nochmal so gut aus.ich wünsch dir gute besserung.lg patti

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.