Mitgebrachte IDEEN…

So, meine erste Meldung nach dem URLAUB…
Ich zeig Euch heute zuerst mal die BILDER von einem wunderschönen LADEN in ZADAR…
Dort gasb es kreativ handgearbeitetes….
für jeden Geschmack etwas und viel, viel schöner als die üblichen MITBRINGSEL-Touristen Stände…..
Der LADEN heißt:

Mehrere Frauen liefern dort als Kommissionsware ihre v.a. genähtes Sachen ab….

ein bißchen TILDA


und dann gab diese Schiffchen, 
mein Mann hat mich davon abgehalten eins zu kaufen, 
dafür hat er mir eins gesägt, heute….


und die netten FISCHE

und die kleinen PFERDE……

das Einzige, was ich gekauft habe ist einer hiervon:
 für unser Bad, das ein MOSAIK aus NATURSTEINEN hat… paßt prima!!!

Außer diesem einen Lädchen, das zwar nett war, aber nun ja nicht revolutionär, gabs echt nix Kreatives, nur BLÖDEN Touristenschrott….deshalb finde ich die SACHEN zeigenswert, obwohl nicht viel NEUES dabei ist….
Nähen ist dort in Kroatien als TREND noch nicht angekommen…..
auch im Stoffladen gabs außer einem 
Stück SAMT REST nix brauchbares….

Die Urlaubsfotos sind so zahlreich, dass ich mich überhaupt nicht entscheiden kann, was man so zeigen könnte….
erst mal habe ich mich hier wieder „eingerichtet“ und immerhin heute die NÄMA benutzt, zum kürzen unseres neuen Duschvorhanges – NA TOLL !!!

Nun geh ich noch das Nähzimmer aufräumen…..
danach fällt es mir immer leichter, 
Ideen zu fassen und ein Ziel zu setzen.
Ich weigere mich nämlich NOCH standhaft, mich mit dem THEMA Herbstgarderobe zu beschäftigen!!!!!

Habt ein schönes Wochenende….
NETTE

.

5 Gedanken zu „Mitgebrachte IDEEN…

  1. Huhu Du Liebe,bin gerade aus Zufall hier reingestolpert. Das sind aber wirklich nette Sachen. So ein Lädchen würd hier sicher auch gut ankommen. Ich wünsch Dir eine entspannte Woche GLG Myriam

  2. Die Fische hätte ich auch gekauft…..Stoffladen in der Türkei… nähwut ist dort noch nicht angekommen. Hätte da gerne viel eingekauft….Aber trotzdem nette Bilder.GLG Jutta

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.